Eltern für Eltern

Sie sind hier

Eltern für Eltern

Zusammen mit den Lehrpersonen wollen wir Eltern, welche Mühe mit der Verständigung in Deutsch haben, mittels unserer Initiative „Eltern für Eltern“ bei Schulgesprächen und –Informationen unterstützen.

Dazu sind wir laufend dabei Eltern mit einer anderen Muttersprache und guten Deutschkenntnissen anzuwerben, um sich bei uns als eine Art Übersetzer registrieren zu lassen. Diese Übersetzer können dann via unsere Arbeitsgruppe von den Lehrpersonen oder von Eltern, welche die Übersetzungshilfe gerne in Anspruch nehmen würden, kontaktiert und aufgeboten werden. Unser Ziel ist es, Barrieren und Hindernisse bei der Kommunikation zwischen Schule und fremdsprachigen Eltern zu reduzieren.